Hunde_in_Reihe1.png
   

Willkommen beim ÖRV HSV KUMMENBERG!

Gemeinsam mit unserem Verband, dem ÖRV stehen wir für:

OERV Logo Kurzfassung klein

die Förderung der Mensch– Hund Beziehung

durch eine hundegerechte und

wissenschaftlich fundierte Ausbildung

und Beschäftigung.


Hunde in Reihe1

Wattebausch und Blümchenriege sind heute PFLICHT!

 

Als der HSV-Kummenberg als eigener Verein startete, wurden die Organisatoren belächelt.

  • Wattebauschfraktion und Blümchenriege wurden wir lange Zeit betitelt.
  • Keine Zukunftschancen für diese Trainingsmethoden und somit auch nicht für den Verein.

 

Nun das ist schon mehr als 10 Jahre her. Wir (die Trainer) haben in dieser Zeit viel Erfahrung sammeln können.

Haben Hunde und Menschen zu guten Teams zusammengeführt und so mancher Problemfall hat unseren Platz als Familienhund verlassen.

 

Gerade beim letzten Trainerseminar wurde klar - Wattebausch - und Blümchenriege - werden PFLICHT.

Starkzwang und Leinen reißen gehören in unserem Verband der Vergangenheit an!

 

Lob - Klicker - Futterbestätigung – als Trainingsmethoden sind ab nun bei allen Trainern ein Muss. - Ein Muss welche wir bereits seit Jahren als selbstverständlich erachten. Ein Muss für das wir in der Vergangenheit so manche herbe Kritik einstecken mussten. Ein Muss das wir heute bereits leben, wo manch anderer Trainer eventuell noch Nachholbedarf hat.

 

Nicht die Leistung zählt, sondern das gute Mitaeinader von Hund und Mensch.

 

Wir freuen uns mit gutem Gewissen behaupten zu können, dass wir das Training bereits jahrelang korrekt und nach modernen Ansichten machen und dabei nicht vergessen, dass Hunde als unsere Gefährten Erziehung, Verständnis und Mitgefühl brauchen!

... eine gute Hund - Mensch Beziehung:

Diese wird über das Erlernen der "Hundesprache", dem richtigem Spiel und dem Umgang mit deinem Hundepartner im Alltag gefördert.

 

... eine gewaltfrei Hundeerziehung:

Gewaltfrei bedeutet für uns auch keine psychische Gewalt (übermäßige Drohgebären,...) anzuwenden.

Ziel ist es das richtige Timing für eine gut ausgeführte Übung zu beherrschen und somit dem Hund zu zeigen was "richtig" und erwünscht ist.

Dazu arbeiten wir mit verbalen Lob einschließlich Futterbestärkung und für den Hund lesbare Körperhaltung / Körperspannung.

 

... alternative Trainingsmethoden:

Clickertraining ist bei uns schon lange im Einsatz.

Wir sind stets bemüht auf die Bedürfnisse unserer Trainingsteilnehmer einzugehen und offen für spezielle Trainingsmethoden - natürlich nur, wenn sie unserem Gesamtkonzept entsprechen.

 

... eigenverantwortliche Hundebesitzer:

Schließlich ist jeder Hundebesitzer selbstverantwortlich und dies ist uns ganz wichtig - wir sind nicht der Weisheit letzter Schluss.

 

 

Dazu bieten wir in vielen Trainingseinheiten Unterstützung und Anleitung für alle Teams.

Unsere Trainer sind gut ausgebildet und besuchen regelmäßig Fortbildungsseminare.

 

Jeder kann jederzeit einsteigen - Ein 10 Einheitenprinzip verfolgen wir nicht.

   

Erste Trainingseindrücke Herbst 2018

   

Eine saubere Sache!

   
© ORV HSV Kummenberg