Hunde_in_Reihe1.png
   
Hunde in Reihe1

Liebe Hundesport-Freunde:

 

Bis zum 15. Dezember 2018 gelten folgende Trainingszeiten:

Danach haben wir Winterpause: Voraussichtlicher Trainingsbeginn wird im Februar 2019 sein - Infos dazu hier auf der Homepage und via WhatsApp

 

Ausschließlich an den Samstagen:

 
13:00 - 14:00 Uhr: Neuankömmlinge und Welpen
13:00 - 14:00 Uhr: Junghunde
 
14:15 - 15:15 Uhr: Alltagsgruppe
14:15 - 15:15 Uhr: Schwerpunkttraining
                               siehe Link
15:30 - Ende: Sportler - Teams, welche eine Prüfung absolvieren möchten

Soziales Lernen allerorts!

Noch zwei Mal dieses Jahr treffen wir uns zum sozialen Lernen:
3. November 2018: Die Spinnerei 20, Hohenems 
1. Dezember 2018: Ort wird noch bekannt gegeben (je nach Witterung)
 
jeweils um 13:30 Uhr
Dies sind hauptsächlich Spaziergänge mit bereits bekannten Übungen.
Näheres dazu bei unseren Trainings, via Mail, WhatsApp und Facebook.
 
Das Mittwochstraining entfällt bis zur Zeitumstellung im Frühling 2019.

Samstag, 3. November 2018 um 13:30

Treffpunkt: Die Spinnerei 20, 6845 Hohenems

Übungen aus Alltag und Sport werden im Zuge eines Spaziergangs gefestigt und wiederholt.

Willkommen sind alle Mensch-Hund-Teams. Vom Welpen bis zum erfahrenen Sportler.

 

Wegbeschreibung ab Götzis: Garnmarkt

 

Wegbeschreibung Spinnerei

Ab Herbst 2018 bieten wir jeden Samstag ein Schwerpunkttraining an:

 

Beginn um 14:15 Uhr:

 

1. Samstag: Soziales Lernen Allerorts (Spaziergang mit Übungen) - an diesen Samstagen findet KEIN "normales" Training statt.

2. Samstag: Blaue und weiße Platte

3. Samstag: richtig Spielen

4. Samstag: Target- und Tischtraining

5. Samstag (falls im Monat enthalten): Wiederholung

 

Anmeldung nicht notwendig!

 

  • Das Schwerpunkttraining läuft parallel zu den gewohnten Trainingszeiten.

 

  • Wenn du am Schwerpunkttraining teilnehmen möchtest, ist es notwendig ein Trainingsbuch zu führen, damit du selbst und wir Trainer wissen, wie weit - wie viel du bereits mit deinem Hund geübt hast. - Wie du dieses Trainingsbuch führen kannst, wird dir während des Schwerpunkttrainings erklärt.

 

  • Nimmst du am Alltagstraining teil, kannst du nicht gleichzeitig am Schwerpunkttraining teilnehmen.

 

  • Möchtest du bei einem Turnier starten, so kannst du am Schwerpunkttraining teilnehmen, danach jedoch keine Unterordnung mehr üben, da es sonst zu viel für deinen Hund wird.

 

Nähere Informationen während des Trainings

   

Erste Trainingseindrücke Herbst 2018

   

Eine saubere Sache!

   
© ORV HSV Kummenberg